11.12.2019, 11:13

Christian Wiegel wird neuer VW Brand Director

  • Per 11. Dezember übernimmt Christian Wiegel als Brand Director bei Volkswagen das Steuer
  • Ein ausgewiesener Fachmann mit 25 Jahren Berufs- und Führungserfahrung in der Automobilbranche

Cham – Der neue Mann an der Spitze bei Volkswagen Schweiz heisst Christian Wiegel. Mit 25 Jahren Berufs- und Führungserfahrung in der Automobilbranche übernimmt eine ausgewiesene Führungspersönlichkeit die Leitung der Marke VW. Er tritt per 11. Dezember 2019 die Nachfolge von Oliver Stegmann an, welcher das Amt seit Mai interimistisch innehatte.

Per 11. Dezember 2019 übernimmt Christian Wiegel die Position des Brand Director Volkswagen von Oliver Stegmann, welcher seit Mai neben seiner Funktion als Director of Brand Divisions auch die Marke VW geführt hat. Christian Wiegel verfügt über mehr als 25 Jahre Berufs- und Führungserfahrung in der Automobilbranche in Funktionen beim Hersteller, beim Importeur und beim Handel. Dabei hatte Christian Wiegel von 1996 bis 2013 verschiedene Stellen beim internationalen Vertrieb des Volkswagen Konzerns inne, u.a. als Vorstandsassistent, Vice President der Volkswagen Group Latin America und Leiter der Volkswagen Division, Leiter der Händlerentwicklung bei der Audi AG sowie als Director Sales International bei der Marke Škoda in Mlada Boleslav in Tschechien.

Auch innerhalb der AMAG Organisation ist Christian Wiegel kein Unbekannter. Wirkte er doch von 2014 bis Januar 2019 in der Funktion des Leiters Region Zürich / Ostschweiz und als Mitglied der Geschäftsleitung bei AMAG Retail. Christian Wiegel ist 52 Jahre alt, verheiratet, wohnhaft in der Innerschweiz und Vater zweier Kinder. Er verfügt über einen BWL-Abschluss, welchen er an der Friedrich-Alexander-Universität in Nürnberg mit dem Schwerpunkt Industriebetriebslehre abgeschlossen hat. Christian Wiegel spricht Englisch, Französisch und Tschechisch. Nebst Benzin im Blut gehören Sport und Reisen zu seinen persönlichen Interessen.

Share this: